Touristik & ReiseTrends

Weine, Wandern, Wohlfühlen - Nachhaltiger Urlaub in den schönsten Weinregionen

Pressebericht, 13.05.2022

Im Urlaub genießen wir: Wir genießen Ruhe, wir genießen Zeit mit unseren Lieben oder wir genießen es zu entdecken und zu erleben. Jeder nach seiner Façon. Für viele Urlauber gehört zu einem genussvollen Urlaub aber immer auch gutes Essen – und ein guter Wein. Warum dann nicht gleich in einer der vielen Weinbauregionen Europas urlauben und bei einem Spaziergang durch die Weinberge oder einem Besuch beim Winzer die edlen Tropfen und ihre Region kennenzulernen? Wir stellen einige genussvolle Reisemöglichkeiten in die Weinbauregionen Europas vor.

 

Deutschland – Weinregion Mosel

Der Bernkasteler Doctor ist der berühmteste Wein von Bernkastel-Kues in Rheinland-Pfalz. Die Legende um die Heilung eines kranken Kurfürsten durch eben diesen Wein ist bis weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Wenn auch nicht mit einer so populären Geschichte behaftet, ist die Weinsorte ‚Wehlener Sonnenuhr‘ ein zweites hochdekoriertes Aushängeschild Bernkastel-Kues. Die steile Weinlage macht aus diesen Reben einen der elegantesten Weißweine überhaupt. Die zahlreichen Wander- und Radwege durch die Weingegend und entlang der Mosel gehören zum attraktiven Freizeitangebot der Region. Sehenswürdigkeiten wie die Burgruine Landshut, das Zylinderhaus oder das Weinmuseum sind bei Besuchern ebenfalls beliebt.

 

Ein guter Ausgangspunkt für Rad-, Wander- und Kulturausflüge ist das Lifestyle Resort Zum Kurfürsten mitten auf dem Hochplateau oberhalb von Bernkastel gelegen. Das Wellnesshotel mit seinen zehn Saunen, drei beheizten Schwimmbädern und einem Naturbadesee bietet eine Vielzahl von Weinen aus der Moselregion an. Im Bistro, der Glow Bar sowie dem neuen Cook & Style Restaurant. Einfach, regional und nachhaltig. Dieses Konzept sieht nicht nur Wein aus den nahen Anbaugebieten vor, sondern umfasst eine Vielzahl regionaler Anbieter für die im grünen Resort verwendeten Produkte. 

 

Italien – Die Pigato-Straße in Ligurien

Obwohl man nicht oft von den ligurischen Weinen spricht, ist die Weinproduktion rund um das Relais des Maro, ein wahres Juwel. Nahe am Meer, inmitten einer sanften Hügellandschaft mit unempfindlichen Böden gedeihen die Weintrauben hervorragend. Nur wenige Minuten vom im alten Dorfkern von Borgomaro gelegenen Hotel befindet sich die berühmte Pigato-Straße mit ihren vielen Weingütern. Der Pigato ist ein trockener Weißwein, der nur in dieser Region hergestellt wird. In Borgomaro selbst gibt es auch einen biodynamischen Weinkeller: Podere del Maro. Er wird von einem jungen Ehepaar, Marco und Matilde geführt, die ihre Gäste gerne in die Geheimnisse ligurischer Weine einweihen. Auch das Herz von Elena Scalambrin, Chefin des Relais del Maro, schlägt für gute Weine. Sie sucht diese sehr sorgfältig für ihre Gäste aus. Die Bar-Karte des nachhaltigen Hotels beinhaltet daher eine der besten Weinauswahlen der Gegend.

 

Italien – Weißweinparadies Cormòns

Die Region rund um Cormòns ist für ihre Weißweine bekannt. Cormòns liegt im östlichen Friaul, kurz vor der slowenischen Grenze und ist das ökonomische und kulturelle Zentrum des Collio. Die Bewohner des Ortes mit habsburgischem Flair leben heute hauptsächlich vom Weinbau, denn die Bedingungen sind dafür ideal. Die Julischen Voralpen schützen die Weinreben des Collio vor den kalten Winden und durch die Nähe zum Mittelmeer entfaltet sich ein besonders mildes und gemäßigtes Klima. Probieren lassen sich die guten heimischen Tropfen in der zentralen Enoteca Cormòns, die fast alle Weine der Umgebung vorrätig hat. Oder natürlich direkt auf einem der Weingüter. Am besten erkundet man die Region mit ihren sanften Hügeln, Weingütern, Seen und Flüssen zu Fuß oder mit dem Rad. Auch eine Etappe des Alpe-Adria-Trails beginnt in Cormòns.

 

Eine gehobene Unterkunft für einen Genussurlaub im Friaul ist das La Subida Country Resort, eine Oase mit rustikal stylischen Cottages, die Tradition, naturnahen Luxus und moderne Architektur verbindet. Mit der charaktervollen 'Osteria de la Subida' und der Michelin ausgezeichneten 'Trattoria al Cacciatore' gibt es gleich zwei hochwertige Restaurantangebote im Country Resort. Serviert wird hier eine spannende Mischung aus traditionellen italienischen, slowenischen und friulanischen Gerichten, die mit Zutaten aus der Region frisch zubereitet werden. Das La Subida liegt nur ein paar Autominuten von Cormòns entfernt. Die Wander- und Radwege des Collio Goriziano mit dichten Wäldern und Weinhügeln sind ohne Autofahrt vom Resort aus zu erreichen.

 

Kroatien – Hvar, die Genussinsel in der Adria

Hvar ist eine Insel in Mit­tel­dal­ma­ti­en, die zu den schöns­ten und sonnenreichsten Adriain­seln gehört. Und eine Insel, die für ihren Wein bekannt ist. Die Bauern hatten in der Vergangenheit schon mit großen Schwierigkeiten, wie zum Beispiel der Reblausplage zu kämpfen. Trotzdem ist der Weinbau inzwischen wieder der wichtigste landwirtschaftliche Erwerbs­zweig der Insu­la­ner. Die Pla­vac Mali-Trau­be gedeiht vor allem im Süden bzw. Süd­wes­ten der Insel, wo die teil­wei­se 350 Meter ü.d.M. lie­gen­den Wein­ber­ge steil zur Adria abfal­len. Der »Zla­tan Pla­vac« des Win­zer Hvars Zla­tan Plenko­vic sowie der Faros gehören zu den füh­ren­den Rot­wei­nen Kroa­ti­ens.

 

Diese beiden, wie auch andere heimische Rot- und Weißweine, haben ihren festen Platz auf der Getränkekarte des Maslina Resorts. Das 5-Sterne Boutique Hotel in der Bucht von Maslinica ist mit seinen 53 Zimmern, Suiten und Villen, vier Restaurants und Bars, dem Pharomatiq Spa, einem Playroom für Kinder und Jugendliche und dem Wine & Culture Club für Weinliebhaber und Kulturinteressierte der ideale Ort für luxuriösen Mehrgenerationenurlaub. Im Rahmen seiner „Mindful Luxury"-Philosophie bietet das Hotel seinen Gästen Urlaub und Erlebnisse in enger Verbindung mit der Natur und Kultur des Landes.

 

Kroatien – Grk, ein lumbardisches Unikat

Lumbarda auf der Insel Korçula ist berühmt für seinen lokal angebauten Weißwein namens Grk. Er wird aus der gleichnamigen Traube hergestellt, die nirgendwo sonst in Kroatien angebaut wird. Die Gegend ist geprägt von Weinbergen und Rebstöcken. Bei Lumbarda, auf einem kleinen Hügel über dem türkisfarbenen Ozean, liegt das Eco Aparthotel The Dreamers Club. Tanja Duračković, Inhaberin des heimeligen Ökohotels mit sechs Wohneinheiten, hat gleich zwei Lieblingskellereien, deren Besuch sie ihren Gästen empfiehlt: Bire und Popic. Bire ist etwas professioneller organisiert und auf größere Gruppen eingestellt, Popic ist etwas familiärer und intimer. Grk und anderen guten Wein bekommen Gäste auch in der Lounge des The Dreamers Club serviert. Dazu einen Teller Tapas nach regionalen Rezepten zubereitet – viel lauschiger als inmitten dieser grünen Gartenoase kann man kroatischen Wein kaum genießen.

 

Spanien – Bio-Weine in Katalonien

Die Weinregion der DO Empordà liegt eingebettet zwischen dem Mittelmeer und den Gebirgsausläufern der Pyrenäen. Das Gebiet erstreckt sich von der Küste bis auf Höhen von 260 Metern. Bekannt ist die Region für ihr besonderes Licht, das schon Salvador Dalí in seinem Wirken inspirierte – und für seinen kräftigen Rotwein. Bei Siurana, an einem kleinen Bach mitten in unberührter Natur, liegt das Feriendomizil Pou de Glaç: Ein Gebäudeensemble rund um einen historischen Eisbrunnen, sorgfältig nach ökologisch nachhaltigen Gesichtspunkten renoviert. Das nahezu CO2-freie Feriendomizil mit Panoramablick auf die Pyrenäen umfasst zwei Häuser für jeweils 6 Personen, einen Salzwasserpool, einen 8000 m² Park mit Olivenhain und das Baudenkmal ‚Eisbrunnen‘. Rund um Siurana gibt es zahlreiche naturbelassene Wander- und Radwege. Ganz in der Nähe des Pou de Glaç liegt das Bio-Weingut Vins de Taller durch dessen Weinreben wunderschöne Spazierwege führen. Das Weingut bietet organisierte Picknicks, Reit-und Biketouren in den Weinbergen an – und natürlich Weinverkostungen mit den eigenen Bio-Weiß- und Rotweinen.

 

Bei der Wahl von gutem Essen und gutem Wein geht es immer mehr nicht nur um Geschmack, sondern auch um Qualität und umweltfreundliches Wirtschaften. Unsere hier vorgestellten Green Pearls® Partner haben mit ihrem nachhaltigen Angebot die richtige Antwort auf das steigende grüne Bewusstsein vieler Weinliebhaber gefunden: Sie liegen mitten in Weinbauregionen und bieten ihren Gästen einen nachhaltigen und naturverbundenen Aufenthalt in höchster Qualität und mit höchstem Genuss.

 

Sofern nicht anders angegeben, liegen die Fotorechte der Hotelfotos beim jeweiligen Hotel und müssen angegeben werden.

 

Weitere Informationen zu Green Pearls unter www.greenpearls.com, auf FacebookInstagramTwitter und Pinterest sowie dem Green Travel Blog

 

Über Green Pearls:

Die deutsche Green Pearls GmbH mit Sitz in Darmstadt vereinigt internationale Tourismusunternehmen, die sich für den Schutz der Umwelt einsetzen und sozial engagieren. Dabei ist Green Pearls die erste Holdinggesellschaft weltweit, die nachhaltige Hotels, Destinationen und Restaurants in einer globalen Datenquelle zusammenfasst.

Zu den Aufnahmekriterien von Green Pearls® Unique Places gehören neben einem Nachhaltigkeitsplan auf Managementebene eine umweltgerechte Architektur, umfangreiche Maßnahmen zur Aufbereitung von Wasser, Energieeffizienz und Müll, die Verwendung saisonaler und regionaler Zutaten in der Küche sowie ein großes Engagement für das soziale Gleichgewicht in der jeweiligen Urlaubsregion.

Pressekontakt

Green Pearls GmbH
Bad Nauheimer Strasse 4
64289 Darmstadt
T: +49 (0) 6151-734 751 46
F: +49 (0) 6151-734 751 50
E: press@greenpearls.com
W: www.greenpearls.com

 

Nutzungsrechte

Alle auf  www.trendxpress.org befindlichen Inhalte - Bild, Pressetexte und Rezepte - dürfen für redaktionelle Zwecke in sämtlichen Print- und Onlinemedien kostenfrei - nach Nennung der Quelle -  verwendet werdenVoraussetzung: es werden die Belege oder Beleg-PDF's/Links an TrendXpress zugeschickt.

Die in den Quellenangaben der jeweiligen - Presseinfos, warenkundlichen Texten oder Rezepten - genannten Urheber (Firma) sind mit zu übernehmen. Alle anderen Veröffentlichungen sind nur mit unserer schriftlichen Genehmigung gestattet. Diese Einschränkung gilt insbesondere für Bildvorlagen, die vom Bildinhalt her weiteren Urheberrechten und/oder anderen Persönlichkeitsrechten unterliegen (z.B. Abbildungen von Personen, Marken usw.). Der Nutzer ist verpflichtet, die entsprechenden Rechte selber einzuholen.

Nur für den Fall, dass die Veröffentlichung von Bildern ohne dazugehörige Pressetexte, Fotohinweise bzw. Rezepttexte erfolgt oder für Werbung- und Verkaufsförderung - Ausschnitte aus Fotos und Fotomontagen-  eingesetzt werden, ist dies kostenpflichtig.  Bitte kontakten Sie uns bei speziellen Wünschen. Bitte beachten Sie, dass die Bilder urheberrechtlich geschützt sind. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet.

LIFESTYLE Resort ZUM KURFÜRSTEN - Wanderwege an der Mosel
LIFESTYLE Resort ZUM KURFÜRSTEN - Weinberge Bernkastel-Kues
 LIFESTYLE Resort ZUM KURFÜRSTEN - Weinstöcke
Borgomaro Relais del Maro
Relais del Maro - Kulinarischer Genuss
Relais del Maro - Entspannung im Grünen
La Subida Relais - Sommelier
Maslina Resort - Landschaft
Maslina Resort - Weinstöcke
The Dreamers Club - Grk
The Dreamers Club in Kroatien
Pou de Glac - Tapas am Strand