Kurdisch Kochen - Das erste Kochbuch zur modernen kurdischen Küche

Magazin, 06.10.2021

Faszination kurdische Küche: Eintauchen, ausprobieren und genießen. „Unser tägliches Glück stecktt in Mamas Essen“, finden Sedat Celik und Zelal Aydin-Celik. Deshalb haben sie all ihre Lieblingsgerichte von Salaten und kleinen Vorspeisen über Suppen und Hauptspeisen bis zu Desserts und Getränken zusammengetragen. Für alle, die neugierig auf die Vielfalt der traditionsreichen Speisen sind und Neues ausprobieren möchten.

 

Sedat wollte mit seiner Frau Zelal zusammen die traditionellen kurdischen Rezepte seiner Mutter festhalten, damit die Gerichte und Kultur für die Ewigkeit erhalten bleiben. Schon bald hatten sie die Idee, diese köstlichen Rezepte zu teilen, um einen Einblick in ihre Kultur und ihre Heimat zu bieten. Aus diesem Grund richtet sich dieses Buch besonders an jene, die neugierig auf die kurdische Küche sind und diese selbst ausprobieren wollen. Den Leser erwarten Rezepte rund um traditionelles kurdisches Frühstück, Suppen, Salate, Hauptspeisen und Süßspeisen, die einen Teil der vielfältigen kurdischen Küche bilden. Jedes Kapitel findet mit einem typisch kurdischen Getränk seinen Abschluss. Durch verschiedenen Schwierigkeitsstufen, soll möglichst jeder dazu in der Lage sein, die Gerichte unkompliziert zuzubereiten. Die Autorin und der Autor haben deshalb ein großes Augenmerk daraufgelegt, dass die Leser alles mit einfachen Zutaten und Handgriffen erfolgreich nachkochen können. Die ausgewählten Rezepte spiegeln ihrerseits die kurdische Tradition wider.

 

Kurdisch Kochen

200 Seiten | zahlr. Farbfotos
25,5 x 19,5 cm | Hardcover
€ 25,00 (D) | € 25,70 (A)
ISBN 978-3-96033-102-5
 

Erscheinungstermin: 02.06.2021

 

Nutzungsrechte

Alle von TrendXpress heruntergeladenen Bilder dürfen lediglich unter Angabe der Quelle und nur zu redaktionellen Zwecken verwendet werden. Voraussetzung der Nutzung der Bilder: Beleg an TrendXpress oder ein Beleg-PDF an info@trendxpress.org

Kurdisch Kochen - Cover