Süßer Osterkuchen – für die STÄDTER 3D-Backform Osterhäschen

Rezept

Zutaten:

50 g Zucker
50 g weiche Butter
1 Prise Salz
¼ Mark einer Vanilleschote
1 Msp. Zitronenabrieb
1 Msp. Orangenabrieb
1 Ei
40 g Mehl
20 g Stärke
1 Msp. Backpulver

 

Zubereitung:

Zucker, Butter, Salz, Vanille, Zitronen- und Orangenabrieb leicht schaumig rühren. Nach und nach die Eier unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver durchsieben, mischen und unter die Masse laufen lassen. Anschließend den Teig in die mit STÄDTER Back-Trennspray eingesprühte oder in die eingefettete und mit Mehl bestäubte Backform einfüllen und im vorgeheizten Backofen bei 175 °C Ober-/Unterhitze (155 °C Umluft) ca. 15-20 Min. backen.
Den Kuchen nach dem Backen ca. 15 Min. in der Form abkühlen lassen, mit einem Messer gegebenenfalls oben gerade schneiden und anschließend vorsichtig aus der Form lösen. Danach vollständig auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

 

Weitere Produkte zu dem Thema Ostern von STÄDTER finden Sie hier.
Die Presseinfo zu den 3D-Osterbackformen von STÄDTER finden Sie hier.

 

Veröffentlichungshinweis
Rezept und Foto: STÄDTER

Nutzungsrechte

Alle von TrendXpress heruntergeladenen Bilder dürfen lediglich unter Angabe der Quelle und nur zu redaktionellen Zwecken verwendet werden. Voraussetzung der Nutzung der Bilder: Beleg an TrendXpress oder ein Beleg-PDF an info@trendxpress.org

Süßer Osterkuchen mit 3D-Backform Osterhäschen
Süßer Osterkuchen - Osterhäschen
3D-Backform Osterhäschen mit süßem Osterkuchen
3D-Backform Osterhäschen