La-Melle

Mit Kissen und Decken die Wohnung aufpeppen

Pressebericht, 01.04.2021

 Die wesentlichen Dekorationstipps für ein behagliches Zuhause

 

Dekorieren mit Kissen und Decken ist vergleichbar mit einem “Lidstrich”. Wenn es um das Einrichten einer Wohnung oder auch das Herrichten einer gemütlichen Sitzecke im Garten geht, haben sie einen großen Einfluss auf die Wirkung. Sie können beispielsweise dem Wohnzimmer, der Essecke, dem Balkon oder der Terrasse einen ganz persönlichen Look verleihen. Damit Sie Ihrem Zuhause eine gemütliche Atmosphäre geben, in dem sich Ihre Familie und Freunde “pudelwohl” fühlen, verraten wir Ihnen, auf was Sie bei der Auswahl textiler Accessoires achten sollten.

 

Die Grundregeln:

  • Greifen Sie bei der Motivauswahl der Kissen und Decken eine Farbe Ihres Raumes auf
  • Bleiben Sie einer Farbfamilie treu – beispielsweise verschiedene Grün-, Blau- oder Brauntöne
  • Geben Sie Ihrem Sofa, Bett oder der Gartenbank bzw. Hollywoodschaukel mit verschiedenen Kissengrößen etwas mehr pep und drapieren Sie eine kuschelige Decke dazu
  • Einem Lesesessel bzw. einer Liege verleihen Sie mit einem Kissen und einer wärmenden Decke über der Armlehne bzw. dem Fußende ein gemütliches Flair
  • Mischen Sie verschiedene Muster – beispielsweise Karo-, Streifen- und Rautenmuster
  • Auch bei der Materialauswahl ist Vielfalt gefragt – beispielweise Seide, Samt oder Baumwolle

 

Kissen und Decken katapultieren jedes Sitzmöbel in eine neue Luxus-Ära

Grundsätzlich kann sich jeder so viele Kissen auf einem Sofa oder Bett arrangieren, wie er möchte. Die einzige Styling-Regel besagt, wer einen traditionellen Look kreieren möchte, wählt eine gerade Kissenanzahl und wer einen modernen Stil bevorzugt, dekoriert eine ungerade Kissenanzahl. Eine wärmende Decke darf dabei nie fehlen – sie ist nicht nur funktional, sondern setzt auch ein optisches Highlight.  

 

Bei der Größe der Kissen lautet das Zauberwort: Vielfalt. Wenn Sie nur 30 x 30 cm-Kissen wählen, verleihen Sie dem Arrangement keinen Pfiff. Durch verschiedene Kissengrößen und Designs bekommt es einen legereren Look und wirkt gleich wohnlicher. Dazu eine kuschelige Decke überwerfen und schon möchten Ihre Lieben nicht mehr aufstehen.

 

Lassen Sie sich von Farben, Mustern und Designs begeistern

Generell sollten Ihre ausgewählten Kissen- und Deckenfarben im Kontrast zu Ihrem Sofa-, Sessel- oder Auflagenbezug stehen. Kombinieren Sie beispielsweise dunkelgrüne oder dunkelgraue Gartenauflagen mit pinkfarbenden Kissen und Decken – ein Traum für jeden Sonnenanbeter. Zu hellgrauen Bezügen passt perfekt ein kräftiger Türkiston. Oder legen Sie in einem blaugrauen Veloursessel ein dunkelblaues längliches Kissen an die Rückenlehne – das Arrangement zieht sofort alle Blicke auf sich.

 

Spielen Sie nicht mit zu vielen verschiedenen Farben – eine Regel besagt, dass das Farblimit im Interieurbereich DREI lautet. Konzentreien Sie sich auf eine Farbfamilie und befolgen die 60/30/10-Regel, d. h. Ihre Kissen unterscheiden sich in der Größe und Farbe. Das große Kissen ist im neutralsten Farbton und das kleinste im intensivsten Farbton der Farbenfamilie. Die Kuscheldecke darf hier den intensivsten Farbton widerspiegeln.

 

Beim Design sind Ihnen kaum Grenzen gesetzt. Kombinieren Sie gern unifarbende Kissen mit floralen oder abstrakten Mustern. Das Muster sollte in der Wolldecke aufgegriffen werden.

 

Unsere hochwertigen Foto-Kissen können Sie in verschiedenen Größen von 30 x 30 cm bis 140 x 40 cm mit Ihren individuellen Motivwünschen bestellen. Der vollflächige hochwertige Druck ist beidseitig und der Reisverschluß selbstverständlich verdeckt. Auch bei unseren einseitig bedruckten Foto-Kuscheldecken können Sie sich für drei verschiedene Größen entscheiden. Das übliche Maß einer Decke beträgt 140 x 200 cm, da man sie sowohl als Tagesdecke auf dem Bett als auch als Kuscheldecke beim Fernsehen auf dem Sofa verwenden kann.

 

Weitere praktische Tipps von @La-Melle finden Sie in unserer Rubrik "Ratgeber"

 

Über La-Melle:
Inspiriert von einem modernen zeitlosen Wohnambiente mit gewissem Aha-Effekt wurde schnell aus einer Vision einer der führenden Anbieter für individuellen Sicht- und Sonnenschutz in Deutschland. Im Sommer 2011 ging der Online-Shop La-Melle live. Heute beliefert die im niedersächsischen Peine ansässige Qualitätsmanufaktur kleine und mittelständische Unternehmen sowie Privathaushalte mit individuell bedruckten Lamellenvorhängen, Rollos, Plissees, Gardinen und auch Boden- und Wandgestaltungsprodukten. Geht nicht gibt es nicht – La-Melle setzt jeden noch so ausgefallenen Kundenwunsch nach höchsten Qualitätsstandards in die Tat um. Für ihre Projekte legen sie hohen Wert auf Design und Farbe sowie Strapazierfähigkeit, Pflegeleichtigkeit und Lichtechtheit.

 

Firmenkontakt        
La-Melle. print your style. UG                       
Enrico Thurmann                                           
Im Herrenfeld 19                                          
31228 Peine                                                 

Tel.: +49 (0)5171 / 739 98 80                     
Fax: +49 (0)5171 / 7 39 98 89                  
mail@la-melle.de   

Pressekontakt

Hahm Kommunikation
Hella Hahm
Anemonenwinkel 4
28816 Stuhr / Bremen
Tel.:  +49 (0)421 / 80 93 77 22
Fax: +49 (0)421 / 80 93 77 23
Mobil  +49 (0)172 / 956 97 59
hella.hahm@hahm-kommunikation.com

Nutzungsrechte

Alle auf  www.trendxpress.org befindlichen Inhalte - Bild, Pressetexte und Rezepte - dürfen für redaktionelle Zwecke in sämtlichen Print- und Onlinemedien kostenfrei - nach Nennung der Quelle -  verwendet werdenVoraussetzung: es werden die Belege oder Beleg-PDF's/Links an TrendXpress zugeschickt.

Die in den Quellenangaben der jeweiligen - Presseinfos, warenkundlichen Texten oder Rezepten - genannten Urheber (Firma) sind mit zu übernehmen. Alle anderen Veröffentlichungen sind nur mit unserer schriftlichen Genehmigung gestattet. Diese Einschränkung gilt insbesondere für Bildvorlagen, die vom Bildinhalt her weiteren Urheberrechten und/oder anderen Persönlichkeitsrechten unterliegen (z.B. Abbildungen von Personen, Marken usw.). Der Nutzer ist verpflichtet, die entsprechenden Rechte selber einzuholen.

Nur für den Fall, dass die Veröffentlichung von Bildern ohne dazugehörige Pressetexte, Fotohinweise bzw. Rezepttexte erfolgt oder für Werbung- und Verkaufsförderung - Ausschnitte aus Fotos und Fotomontagen-  eingesetzt werden, ist dies kostenpflichtig.  Bitte kontakten Sie uns bei speziellen Wünschen. Bitte beachten Sie, dass die Bilder urheberrechtlich geschützt sind. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet.

@La- Melle - Wohnsituation mit Fotokissen
@La- Melle - Foto-Kissen
Kissen und Decken über Gartenlounge