Fissler

Für das, was zählt – Fissler Markenkampagne geht mit Alexander Herrmann in die nächste Runde

Pressebericht, 22.09.2021

Idar-Oberstein, 15.09.2021. Der Premium-Kochgeschirrhersteller gibt einen weiteren Markenbotschafter für seine Markenkampagne #fürdaswaszählt bekannt: Ab Oktober wird Zwei-Sterne-Koch Alexander Herrmann die Fissler Kampagne als Markenbotschafter unterstützen. Fissler aktiviert damit seinen dritten und etatstärksten Kampagnen-Flight, der die ikonische Topfserie original-profi collection® in den Fokus stellt. Zuvor sorgten bereits Influencerin Marina Jerkovic mit dem vitavit® premium und Chefkoch/Creator Steffen Sinzinger mit der adamant® Serie für Aufmerksamkeit.  

 

Mit Alexander Herrmann als weiteren Markenbotschafter setzt das Familienunternehmen aus Idar-Oberstein auf einen charismatischen und starken Partner, der für höchste Qualitätsansprüche steht. Im Zentrum der globalen Markenkampagne, die mit einem nochmals gesteigerten crossmedialen Kommunikationsmix aus Online- und Offline-Aktivitäten fortgeführt wird, steht weiterhin das Thema Wertschätzung. Wertschätzung für die Dinge, die wirklich wichtig sind: „‘Für das, was zählt’ spiegelt die Haltung der Marke Fissler wider,” so Sven Ullrich, Chief Marketing Officer bei Fissler. “Es ist ein übergreifendes Markenversprechen, das in unserem Markenkern verwurzelt ist und für Premium, Leidenschaft und Vertrauen steht. Daher lässt sich unsere Markenhaltung in dem Wort Wertschätzung perfekt zusammenfassen.”
 

Für den dritten Kampagnen-Flight hat Fissler den erfolgreichen und beliebten Sternekoch Alexander Herrmann als Markenbotschafter gewinnen können. In seiner Rolle als Markenbotschafter wird er vor allem die Premium-Topfserie original-profi collection® bewerben, die seit mehr als 45 Jahren leidenschaftliche Hobbyköche und Feinschmecker auf der ganzen Welt begeistert. Wer mit Leidenschaft kocht, kommt um die original-profi collection® nicht herum. Davon ist auch der mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnete Koch überzeugt: „Natürlich ist eine hochwertige Zutat der wichtigste Baustein beim Kochen“, so Herrmann. „Aber die beste Zutat verdient auch das beste Kochgeschirr. Und das liefert Fissler. Deshalb freue ich mich sehr, zukünftig als Markenbotschafter für Fissler aktiv zu sein.“ In seiner Kochphilosophie geht es ihm um Reduktion, um die Fokussierung auf das Wesentliche und besonders um die Wertschätzung des Kochens als Handwerk. Genau diese Philosophie ist es, die den Franken Herrmann mit Fissler verbindet und beide zu starken, authentischen Partnern macht. 
 

„Wir sind glücklich, dass wir Alexander Herrmann als Botschafter für unsere Marke gewinnen konnten,” erklärt Sven Ullrich. „Wir sehen in Alexander Herrmann einen idealen Markenbotschafter, um Fissler und unsere Markenkampagne #fürdaswaszählt weltweit und in Deutschland zu präsentieren – er ist absolut authentisch. Als Sternekoch ist Kochen für ihn eine echte Form der Wertschätzung. Für die Menschen, für die er kocht, aber auch für die Zutaten, die er verwendet oder auch mal bewusst weglässt. Das harmoniert großartig mit unserer Marke. Denn genau diese Leidenschaft und Hingabe ist es, die uns antreibt, das beste Kochgeschirr herzustellen.“
 

Der Sternekoch wird im Rahmen der crossmedialen Kampagne sowohl in digitalen Kanälen als auch offline in Print-Veröffentlichungen und Out-of-Home als Markenbotschafter in Erscheinung treten. Um den Fachhandel beim Abverkauf insbesondere der original-profi collection® über die Kooperation mit Alexander Herrmann hinaus zu unterstützen, stellt Fissler seinen Partnern zusätzliche aufmerksamkeitsstarke Point of Sale Aktivierungen zur Verfügung.

 

 

Über Fissler
Fissler ist einer der weltweit führenden Hersteller von hochwertigem Kochgeschirr. Zum Sortiment der Premiummarke gehören unter anderem Töpfe, Pfannen und Schnellkochtöpfe. Mit Perfektion, Präzision und handwerklichem Können „Made in Germany“ sorgt das Familienunternehmen für genussvolle Erlebnisse und Freude beim Kochen. Für die innovative Gestaltung und herausragende Qualität seiner Produkte erhielt Fissler bereits zahlreiche Auszeichnungen. 1845 von Carl Philipp Fissler in Idar-Oberstein gegründet, beschäftigt das Unternehmen heute über 1000 Mitarbeiter und ist in mehr als 50 Ländern aktiv. Weitere Informationen: www.fissler.com.

Tags: Fissler

Pressekontakt

Pressestelle Fissler
c/o Schröder + Schömbs PR
fissler@schroederschoembs.com
+49 (30)-349964-34

Nutzungsrechte

Alle auf  www.trendxpress.org befindlichen Inhalte - Bild, Pressetexte und Rezepte - dürfen für redaktionelle Zwecke in sämtlichen Print- und Onlinemedien kostenfrei - nach Nennung der Quelle -  verwendet werdenVoraussetzung: es werden die Belege oder Beleg-PDF's/Links an TrendXpress zugeschickt.

Die in den Quellenangaben der jeweiligen - Presseinfos, warenkundlichen Texten oder Rezepten - genannten Urheber (Firma) sind mit zu übernehmen. Alle anderen Veröffentlichungen sind nur mit unserer schriftlichen Genehmigung gestattet. Diese Einschränkung gilt insbesondere für Bildvorlagen, die vom Bildinhalt her weiteren Urheberrechten und/oder anderen Persönlichkeitsrechten unterliegen (z.B. Abbildungen von Personen, Marken usw.). Der Nutzer ist verpflichtet, die entsprechenden Rechte selber einzuholen.

Nur für den Fall, dass die Veröffentlichung von Bildern ohne dazugehörige Pressetexte, Fotohinweise bzw. Rezepttexte erfolgt oder für Werbung- und Verkaufsförderung - Ausschnitte aus Fotos und Fotomontagen-  eingesetzt werden, ist dies kostenpflichtig.  Bitte kontakten Sie uns bei speziellen Wünschen. Bitte beachten Sie, dass die Bilder urheberrechtlich geschützt sind. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet.

Fissler Original Profi Collection Topset 5 tlg.
Fissler Alexander Herrmann und Sven Ullrich
Weitere Downloads