Wild - 125 edle Rezepte aus Wald und Flur

Magazin, 29.09.2021

Wild kochen ist eine Kunst. Dieses Buch zeigt, wie es geht! Mit zahlreichen Tipps & Tricks aus der Sterneküche 

 

Wildfleisch ist in, denn es ist regional, nachhaltig und die Tiere leben artgerecht. Wild zu kochen ist eine Herausforderung – eine Kunst. Ulrich Vomberg, selbst Jäger und Hobbykoch, hat den Profikoch Johannes Siemes – auch ein Jäger – auf die Jagd und in die Küche begleitet. Sie zeigen hier, wie man Reh, Hirsch, Wildschwein, Hase und Fasan am besten zubereitet. Weil der Wald viele Zutaten bietet, gibt es auch vegetarische Gerichte und Desserts.

 

Stets ein sicheres Auge und eine ruhige Hand … Ulrich Vomberg jagt passioniert seit gut vier Jahrzehnten. Er legt Wert auf eine nachhaltige Jagdausübung, auf das Wohl des Wildes und auf Waidgerechtigkeit. Wenn bei dem Jagdhornbläser schmackhaft zubereitetes Wild auf den Tisch kommt, dann ist das Wildbret natürlich selbst erlegt. Dabei schätzt er die mediterrane Küche mit frischen Zutaten und Kräutern aus dem Garten. Der Umgang des Jägers mit allen Facetten der Jagd brachte zahlreiche Kontakte zur Gastronomie mit sich. Daraus entstand der Gedanke zu diesem Buch. Die Rezepte werden mit hochwertigen Abbildungen der preisgekrönten Fotografen Ingolf Hatz und Julia Hildebrand ergänzt.

 

Wild
125 edle Rezepte aus Wald und Flur
320 Seiten, ca. 150 Abb., Format 22,5 x 27,1 cm
Hardcover ISBN: 978-3-95961-483-2 € [D] 49,99 € [A] 51,40 sFr. 69,00
Christian Verlag 

ET: 03.11.21

Nutzungsrechte

Alle von TrendXpress heruntergeladenen Bilder dürfen lediglich unter Angabe der Quelle und nur zu redaktionellen Zwecken verwendet werden. Voraussetzung der Nutzung der Bilder: Beleg an TrendXpress oder ein Beleg-PDF an info@trendxpress.org

Wild Cover
Geschmorte Hirschhaxe
Strammer Max