Balsam Hill

Früher startende Weihnachtszeit verstärkt den Trend zu künstlichen Weihnachtsbäumen

Pressebericht, 08.07.2022

Auch in Deutschland werden Weihnachtsbäume jedes Jahr früher aufgestellt. Viele Haushalte schmücken ihren Baum bereits zum ersten Advent. Darauf hat jetzt Balsam Hill reagiert: Das 2006 in Kalifornien gegründete Unternehmen ist Marktführer bei künstlichen Weihnachtsbäumen und bietet seine Tannen nun auch in Deutschland an.

 

Seit vielen Jahren steht das Unternehmen Balsam Hill für exklusive Bäume, die echten Tannen verblüffend realistisch nachempfunden sind. Mit einer besonderen Technologie werden die Nadeln und Äste handgefertigt – basierend auf den Abdrücken echter Zweige. Erhältlich ist dabei die gesamte Bandbreite der beliebten Weihnachtstannen, in verschiedenen Farbvarianten der natürlichen Baumarten, vielen unterschiedlichen Größen und Breiten und wahlweise mit integrierten Lichtern. Zu den Klassikern zählen in Europa die Nordmann-Tanne und in den USA die Fraser-Tanne.

 

Was sind Vorteile im Vergleich zur echten Tanne?

  1. Einmal angeschafft, kann die Tanne jedes Jahr zu Weihnachten wieder verwendet werden. Auf lange Sicht werden Geld, Zeit und Mühe gespart.
  2. Dank patentierter Funktionen sind die Balsam Hill Weihnachtsbäume leicht aufzustellen und platzsparend zu lagern; das Gewicht ist vergleichsweise leicht.
  3. Ein künstlicher Weihnachtsbaum hat immer die gewünschte Form – dabei nadelt und harzt er nicht und bietet keine Gefahr für Allergiker.
  4. Vom Aufbau bis zum letzten Tag steht die Tanne in sattem Grün über die komplette Weihnachtszeit – die Zweige werden nicht braun und sie verlieren keine Nadeln.
  5. Durch die komfortable Lieferung nach Hause entfällt schweres Tragen und lästiges Schleppen – und am Ende die Entsorgung.
  6. Mit der Balsam Hill Muster-Box, sind Zweigmuster der einzelnen Baumsorten vorab kostenfrei bestellbar. Außerdem gibt es eine Garantie von drei Jahren.

 

Künstliche Weihnachtsbäume von Balsam Hill in vielen verschiedenen Varianten

  • Baumarten: mehr als 10 Baumarten – von Blaufichte bis Nobilis
  • Nadelkleid: verschiedene artenspezifische Farbschattierungen oder beschneit
  • Baumhöhen: von 90 cm bis 365 cm
  • Baumformen: von üppig, ausladend, dicht bis schmal und als Halbform
  • Beleuchtung: unbeleuchtet, weiß oder mit Farbwechsel
  • Material: PE und/oder PVC
  • UVP: ab 220 Euro, abhängig von der Größe

 

Über Balsam Hill

Balsam Hill, hat seinen Hauptsitz im US-amerikanischen Redwood City, CA. Mit seiner exklusiven Needle™ Technology stellt der Marktführer hervorragend verarbeitete, künstliche Weihnachtsbäume und Tannen her, die mit ihren natürlich erscheinenden immergrünen Zweigen von echten Tannen kaum zu unterscheiden sind.

Das Unternehmen wurde 2006 von Mac Harman gegründet. Weil bei einem Familienmitglied eine Allergie gegen echte Bäume bestand, suchte er nach einem naturgetreuen künstlichen Baum. Als das erfolglos blieb, gründete er sein eigenes Unternehmen, mit dem Ziel, realistische und luxuriöse künstlichen Bäume zu verkaufen. Seit 15 Jahren entwickelt das Design-Team bei Balsam Hill seitdem naturgetreue Bäume in vielen Formen, Größen und ganz unterschiedlichen Ausführungen. Das beste Vorbild: Die echten Bäume überall dort auf der Welt, wo sie tatsächlich wachsen.

 

Bezugsquelle: www.balsamhill.de

Pressekontakt

HOSCHKE & CONSORTEN Public Relations GmbH, Hamburg

Christina Siebels
Tel. +49 40 36 90 50 58
c.siebels@hoschke.de

 

Svenja Schrieber
Tel. +49 40 36 90 50 40
s.schrieber@hoschke.de

Nutzungsrechte

Alle auf  www.trendxpress.org befindlichen Inhalte - Bild, Pressetexte und Rezepte - dürfen für redaktionelle Zwecke in sämtlichen Print- und Onlinemedien kostenfrei - nach Nennung der Quelle -  verwendet werdenVoraussetzung: es werden die Belege oder Beleg-PDF's/Links an TrendXpress zugeschickt.

Die in den Quellenangaben der jeweiligen - Presseinfos, warenkundlichen Texten oder Rezepten - genannten Urheber (Firma) sind mit zu übernehmen. Alle anderen Veröffentlichungen sind nur mit unserer schriftlichen Genehmigung gestattet. Diese Einschränkung gilt insbesondere für Bildvorlagen, die vom Bildinhalt her weiteren Urheberrechten und/oder anderen Persönlichkeitsrechten unterliegen (z.B. Abbildungen von Personen, Marken usw.). Der Nutzer ist verpflichtet, die entsprechenden Rechte selber einzuholen.

Nur für den Fall, dass die Veröffentlichung von Bildern ohne dazugehörige Pressetexte, Fotohinweise bzw. Rezepttexte erfolgt oder für Werbung- und Verkaufsförderung - Ausschnitte aus Fotos und Fotomontagen-  eingesetzt werden, ist dies kostenpflichtig.  Bitte kontakten Sie uns bei speziellen Wünschen. Bitte beachten Sie, dass die Bilder urheberrechtlich geschützt sind. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet.

Balsam Hill - Vermont Weiß-Fichte mit winterweißer Dekoration
Balsam Hill - Weihnachtsbaum mit rotem Dekor
Balsam Hill - Vermont-Weiß-Fichte mit Weihnachtskugeln
Balsam Hill - künstliche Nordmann-Tanne
Balsam Hill - Kensington Flatback - Kunstbaum
Balsam Hill - Europäische Tanne - Kunstbaum
Balsam Hill - Lifestyle Tree - künstlicher Weihnachtsbaum
Vermont-Weiß-Fichte - Twinkly Tree
Balsam Hill - Nordmann-Tanne mit Brilliant Bordeaux
Balsam Hill - Alpine Balsam-Tanne
Balsam Hill - Weihnachtskugel-Set Roaring Twenties
Balsam Hill - Weihnachtsbaum - Roaring Twenties Design
Balsam Hill - Glasstern Ornamente
Weitere Downloads