Bitte beachten Sie: Dieser Pressebericht ist älter als ein Jahr. Möglicherweise ist das Produkt / die Produkte nichtmehr verfügbar oder Preise haben sich geändert. Alle Angaben ohne Gewähr.

EVL Verbandstag 2013 — Vertrieb 3.0

Pressebericht, 03.06.2013

Türkheim, 3.6.2013 — Im Bildungszentrum Kloster Seeon im Chiemgau trafen sich die EVL Mitglieder zu ihrer jährlichen, traditionell am Fronleichnamswochenende stattfindenden Jahresversammlung. Hauptthemen waren Vertriebslösungen 3.0 und die Weiterentwicklung der Messelandschaft.

Unter den mehr als 80 Teilnehmern befanden sich auch zahlreiche der im vergangenen Jahr neu eingetretenen  Mitglieder. Der Europäische Verband Lifestyle gehört zu den wenigen wachsenden Verbänden in der Branche der Konsumgüter. Neue  Mitgliedsfirmen im EVL :  Akzente,  Ambiente Haus, amicalo, Arte Viva,  Brainstream , Casa Caprice, Farbenfreunde, Feuerwear,  Hey-Sign, HS Designbox, IHR  Ideal Home Range, iittala , Karwen -Fine Goods, KCG Chaoskind, Kleen-Tex Industries, Lichte-Wallendorf, Oberfränkische Glas Manufaktur, Puff-Brause, Salt & Pepper, Staiger & Vogel, Zielonka und TrendXPRESS .

Im Zentrum der Vorträge und Diskussionen am ersten Tag stand das Thema: Veränderung der Handelslandschaft,  konkret bezogen  auf die Verschiebung in Richtung eCommerce. Frank Levita, gewährte als Online-Fachhändler  unserer Brache den Mitgliedern Einblicke in seine Welt des Online-Shop Business. Im Anschluss zeigte  Onlinerecht- Experte Rechtsanwalt Dr. Carsten Ulbricht aus Stuttgart die rechtlich relevanten Aspekte für  Online auf. Prof. Manfred Kirchgeorg aus Leipzig stellte die von ihm im Auftrag der AUMA verfasste Studie zur Entwicklung der Messelandschaft in den nächsten 10 Jahren vor.  Abgerundet wurden die Themen  mit einem sehr lebendigen Vortrag von Bert Ohnemüller, Geschäftsführer der neuromerchandisinggroup aus Frankfurt, der mit Einblicken in die Gehirnforschung die Hintergründe von Kaufverhalten aufzeigte.

Nach der ordentlichen Mitgliederversammlung am Samstag fuhr die Gruppe mit dem Bus nach Aschau zur Besichtigung der Firma Moormann Design. Zum Abschluss der Veranstaltung am Samstagabend fand in dem 500 Jahre alten und in der 26. Generation geführten Gasthof Hirzinger in Söllhuben eine zünftige Abendveranstaltung  statt.

Traditionell nahmen als Partner des Verbandes die Vertreter der Messe Frankfurt an der Tagung teil. Mit Stephan Kurzawski,  Mitglied der Geschäftsleitung und Bereichsleiterin und Vize Präsidentin Nicolette Naumann tauschten sich die Mitglieder des EVL rege aus.  Als Partner unterstützt die Messe Frankfurt seit vielen Jahren den Europäischen Verband lifestyle.
Als Branchenverband vertritt der Europäische Verband lifestyle die Interessen der mehrheitlich mittelständischen, eigentümergeführten Unternehmen.  Als Partner des Fachhandels leben und pflegen die Mitglieder die klassischen Kaufmannstugenden.
 
 
 
 
Stimmen der Mitglieder:
 
„Mein Mann und ich waren zum ersten Mal auf der Tagung und fanden sie sehr interessant und anregend.
Sowohl die Vorträge/Workshops als auch der offenen Umgang der Mitglieder untereinander haben uns sehr begeistert. Das Kloster Seeon war ein idealer Austragungsort. Wir kommen sicher wieder!“  Isabell Klingler-Bausch, Stiefelmayer-Contento.
 
 
„Vielen Dank für die tolle Tagung! Auch die Location war klasse.“  Jan Piet Bütehorn, menu
 
 
„Es war wirklich ein ganz tolles Verbandstreffen und mir und Maike hat es sehr viel Spaß gemacht.
Ich bin mit dem Gefühl nach Hause gefahren, dass es gelungen ist Interesse für das Thema Fachhandel  im eCommerce bei den Mitgliedern  zu wecken.“ Frank Levita, design3000
 
 
„Die Tagung hat uns sehr gut gefallen, die Location war kaum zu übertreffen und die Diskussionsthemen waren absolut aktuell und interessant für uns. Besonders angenehm empfanden wir die Offenheit der dort vertretenen Teilnehmer bzw. des Verbandes. Es gab kein gegenseitiges 'Schulterklopfen' sondern es wurden gute Lösungsansätze für die derzeitigen Probleme in der Handelswelt gefunden und erörtert. Für unser Unternehmen war die Tagung eine Bereicherung und wir werden die Diskussionsrunde intern weiterführen. Wir freuen uns schon jetzt aufs nächste Jahr.“  Michael Beneken, Trend Import
 
„Nach vielen Jahren war ich wieder einmal auf der EVL Tagung dabei und wurde mehr als positiv überrascht. Von einer ausgezeichneten Vorbereitung angefangen zu interessanten Referenten und einem guten Rahmenprogramm kann ich nur sagen:  PERFEKT!!  Ich komme nächstes Jahr gerne wieder.“ Robert Köhler, mila
 
„Gratulation zu der tollen Veranstaltung. Das Wetter war ja leider nicht erwähnenswert, dafür die Veranstaltung umso mehr. Alle 3 Vortragenden waren sehr interessant und kurzweilig. Obwohl der Zeitplan durch Herrn Levita etwas durcheinander gebracht wurde, verging die Zeit wie im Fluge. Von den 3 Vortragenden, war der Bereich Marken- und Vertriebsrecht besonders interessant. Auch die anschließenden 3 Workshops waren sehr informativ. Leider war der Workshop mit Herr Bert-Martin Ohnemüller etwas zu kurz. Würde es sehr spannend finden, wenn er bei einer der nächsten Veranstaltungen des EVL, noch einmal eingeladen würde.
 Besonders hervorzuheben ist von unsere Seite her die familiäre Atmosphäre im Verband. Wir haben uns beide sehr wohl bei  Euch gefühlt und freuen uns schon auf die nächste Verbandstagung 2014. Bin mir auch sicher, dass Ihr wieder so eine tolle Location findet.“ Klaus Stöckl, Kleen Tex.
 
 
„Wir sind seit Anfang  2012 Mitglied. Den Verbandstag im letzten Jahr konnten wir nicht wahrnehmen.
Haben dem aber auch keine große Beachtung geschenkt.  Wir haben uns während der Tagung im Kloster Seeon eines Besseren belehren lassen. Wir haben zwei produktive Tage erlebt. Der Inhalt der Tagung, die Vorträge und Workshops über Vertrieb, Marken und Messe, aber auch der Kontakt mit den verschiedenen Mitgliedern ist für uns sehr wertvoll. Wir möchten die Vorteile des EVL´s nicht missen. Wir freuen auf die nächste Verbandstagung.“ Manfred Morthorst, IHR Ideas Home Range
 
„Mein Kompliment für diese gelungene Veranstaltung! Ich habe viele positive Eindrücke für mich mitgenommen. Besonders beeindruckt haben mich die familiäre Atmosphäre, die Aufgeschlossenheit der Teilnehmer und der kollegiale Umgang miteinander. Das schaffte unmittelbar ein Zugehörigkeitsgefühl und Vertrauen. Ich erhielt gute Ideen und Impulse in den Fachvorträgen und im Besonderen auch in den Workshops. Meine Erwartungen an die Veranstaltung sind in dieser Hinsicht erfüllt worden, aber auch hinsichtlich des Wunsches, Kontakte zu pflegen und neue zu knüpfen. Der Mix an fachlichem und kulturellem Input und Austausch war stimmig und abwechslungsreich. So auch der Veranstaltungsort - eine gute Wahl! Es war meine erste Teilnahme und ich freue mich auf viele weitere.“  Iris Rademacher, reisenthel
 
"Das Meeting war extrem interessant. Sehr gute Referate und Workshops. Ganz wichtige Themen wurden tief besprochen, wie z.B. Internetrecht und Urheberschutz.
Da alle Teilnehmer offen diskutieren, wichtige Impulse gaben, habe ich nicht nur von den Vorträgen, sondern vor allem auch von den Fragen und Diskussionen sehr profitiert.
Die Tagung wurde vor allem auch dadurch getragen, dass alle Mitglieder den gemeinsamen Erfolg des Lifestyleverbandes vor Augen haben. Und nicht den individuellen alleine.
Eine exzellente Tagung. Ich komme nächstes Jahr wieder." Ulvi I. AYDIN, drescher-living 
 
Fotos: Ildikó Schiller, TrendXPRESS 
 
Kontakt: 
Heike Tscherwinka Geschäftsführerin mobile: +49(0)160 90 600 255  Schlingenerstr. 4 
D–86842 Türkheim fon +49 (0)8245 960 794 ht@forum-lifestyle.de

Nutzungsrechte

Alle auf  www.trendxpress.org befindlichen Inhalte - Bild, Pressetexte und Rezepte - dürfen für redaktionelle Zwecke in sämtlichen Print- und Onlinemedien kostenfrei - nach Nennung der Quelle - verwendet werdenVoraussetzung: es werden die Belege oder Beleg-PDF's/Links an TrendXpress zugeschickt.

Die in den Quellenangaben der jeweiligen - Presseinfos, warenkundlichen Texten oder Rezepten - genannten Urheber (Firma) sind mit zu übernehmen. Alle anderen Veröffentlichungen sind nur mit unserer schriftlichen Genehmigung gestattet. Diese Einschränkung gilt insbesondere für Bildvorlagen, die vom Bildinhalt her weiteren Urheberrechten und/oder anderen Persönlichkeitsrechten unterliegen (z.B. Abbildungen von Personen, Marken usw.). Der Nutzer ist verpflichtet, die entsprechenden Rechte selber einzuholen.

Nur für den Fall, dass die Veröffentlichung von Bildern ohne dazugehörige Pressetexte, Fotohinweise bzw. Rezepttexte erfolgt oder für Werbung- und Verkaufsförderung - Ausschnitte aus Fotos und Fotomontagen-  eingesetzt werden, ist dies kostenpflichtig.  Bitte kontakten Sie uns bei speziellen Wünschen. Bitte beachten Sie, dass die Bilder urheberrechtlich geschützt sind. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet.

Kloster Seeon
Stephan Koziol
Frank Levita Design 3000
 Prof. Manfred Kirchgeorg
Bert Ohnemüller
Fahrt nach Aschau
Besichtigung bei Moormann Design
EVL-Mitglieder
Zünftige Abendveranstaltung
Weitere Downloads