Karottensuppe mit Curry

Rezept

Karottensuppe mit Curry
(für 1 Person)
 
1 TL Butter
1/2 EL Olivenöl
120 g Karotten
1 Schalotte
1/2 Knoblauchzehe
Rohrzucker
Curry
Salz
400 ml Hühnerbrühe
1 Prise Paprikapulver
1/2 TL frisch geriebener Ingwer
1 EL Sauerrahm,
1 EL frische Korianderblätter, gehackt
 
Butter und Olivenöl im heißen Topf zergehen lassen. Die Karotten in Würfel schneiden, zugeben und bei nicht zu starker Hitze glasig dünsten. Schalotte und Knoblauch schälen, klein hacken, dazugeben und ein paar Minuten mitdünsten. Jeweils eine Prise Rohrzucker, Curry und Salz zugeben. Kurz umrühren. Nach und nach die Hühnerbrühe zugießen, so dass die Karotten gerade bedeckt sind. Mit Paprika würzen und die Karotten weich köcheln lassen. Kurz vor dem Servieren den Ingwer zugeben. So bekommt die Suppe eine schöne Frische und leichte Schärfe. Bei Bedarf nachsalzen. Ganz zum Schluss den Sauerrahm dazugeben und nicht mehr aufkochen lassen. Gut durchmixen und in einen tiefen Teller geben. Mit Koriander bestreuen.
 
200 kcal (837 kJ)
 

Veröffentlichungshinweis
Rezept und Foto: Schoenenberger Schlankheitskur / Wirths PR

Nutzungsrechte

Alle von TrendXpress heruntergeladenen Bilder dürfen lediglich unter Angabe der Quelle und nur zu redaktionellen Zwecken verwendet werden. Voraussetzung der Nutzung der Bilder: Beleg an TrendXpress oder ein Beleg-PDF an info@trendxpress.org

Karottensuppe mit Curry