Pilz-Blumenkohl-Brokkoli Pfanne

Rezept

Pilz-Blumenkohl-Brokkoli Pfanne
(für 1 Person)
 
4 Brokkoliröschen
4 Blumenkohlröschen
3 Champignons
1 Schalotte, fein gewürfelt
1 Tomate
2-3 Zweige Petersilie
1/2 EL Olivenöl
Pfeffer
Salz
1/2 Zitrone
250 ml Gemüsebrühe
1 EL geriebene rohe Kartoffel
1 EL Sahne
1 Tomate
1 Prise Paprika
1 EL Parmesanspäne
 
Blumenkohl und Brokkoli waschen und im Dampf oder in Wasser bissfest garen. Pilze putzen und blättrig schneiden. Schalotte schälen und klein hacken. Tomate schälen, entkernen und würfeln. Petersilie waschen, trocken schütteln und klein hacken. Die Pilze in heißem Öl kurz anbraten. Schalotte dazu geben und kurz mit dünsten. Pfeffer, Salz und einen Spritzer Zitronensaft drüber geben. Alles aus der Pfanne nehmen und auf einem Teller beiseite stellen.
Für die Sauce die Brühe mit der geriebenen Kartoffel aufkochen, bis eine leichte Bindung entsteht. Anschließend durch ein Sieb in einen anderen Topf gießen. Die Sahne zufügen und die Sauce mit Pfeffer und Salz würzen. Nochmals kurz aufkochen lassen, die Pilz-Schalotten-Mischung und den gekochten Blumenkohl mit dem Brokkoli in die Sauce geben. Petersilie, Tomatenwürfel und eine Prise Paprikapulver zugeben und das Gemüse auf einen tiefen Teller geben. Mit Parmesanspänen garnieren.
 
260 kcal (1089 kJ)
 

Veröffentlichungshinweis
Rezept und Foto: Schoenenberger Schlankheitskur / Wirths PR

Nutzungsrechte

Alle von TrendXpress heruntergeladenen Bilder dürfen lediglich unter Angabe der Quelle und nur zu redaktionellen Zwecken verwendet werden. Voraussetzung der Nutzung der Bilder: Beleg an TrendXpress oder ein Beleg-PDF an info@trendxpress.org

Blumenkohl-Pfanne