Tagliatelle alla Sorrentina

Rezept

Von diesem leckeren Gericht können Pasta Fans bestimmt nicht genug bekommen. Ein tolles Rezept zum Ausprobieren.

 

Zutaten für 4 Personen

500 g Strauchtomaten
3 Schalotten
3-4 Knoblauchzehen
150 g Mozzarella-Kügelchen (oder gewürfelter Mozzarella)
einige Zweige Basilikum
400 g Tagliatelle (lange, schmale Bandnudeln)
3 EL Olivenöl 
weißer Pfeffer
Salz
1 TL Zucker
40 g Parmesan
4 Tassen Früchtetee Sommerblüte (von Goldmännchen)

 

Zubereitung

Die Strauchtomaten waschen, abtropfen lassen, halbieren und die Stielansätze entfernen. Schalotten und Knoblauchzehen schälen, in kleine Würfel schneiden, Mozzarella-Kügelchen abtropfen lassen. Die Basilikumblättchen zupfen und in dünne Streifen schneiden. Die Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Das Öl erhitzen, Schalotten und Knoblauch darin andünsten, die Tomaten zugeben, kurz mit erhitzen und mit Pfeffer, Salz, Zucker und einem Teil des Basilikums abschmecken. Die Tomatensauce vom Herd nehmen, Mozzarella zugeben und kurz mit erhitzen. Die Nudeln mit der Tomatensauce anrichten und mit Basilikum und Parmesan bestreuen. Dazu schmeckt ein spritziger Früchtetee mit leichter Orangen-Note.

Pro Person: 596 kcal (2495 kJ), 24,5 g Eiweiß, 18,7 g Fett, 81,9 g Kohlenhydrate 

 

 

 

Veröffentlichungshinweis
Rezept und Foto: Wirths PR

Nutzungsrechte

Alle von TrendXpress heruntergeladenen Bilder dürfen lediglich unter Angabe der Quelle und nur zu redaktionellen Zwecken verwendet werden. Voraussetzung der Nutzung der Bilder: Beleg an TrendXpress oder ein Beleg-PDF an info@trendxpress.org

Tagliatelle alla Sorrentina