Ratatouille Classic

Rezept

Ob Auberginen, Paprika, Schalotten, Tomaten oder Zucchini –Gemüse überzeugt nicht nur durch seinen Geschmack, es ist auch gut für die Figur. Frisches Gemüse enthält wertvolle Vitamine, Mineralien und Ballaststoffe – aber kaum Fett und deshalb nur wenige Kalorien. Das ist es, weshalb Gemüse so beliebt ist, wenn es um die schlanke Linie geht. Gemüse schmeckt gut, sättigt und kann unglaublich vielseitig zubereitet werden: gekocht, gedünstet, gebraten, geschmort und gegrillt.

 

Zutaten für 4 Personen (für Veganer geeignet)

8 kleine Schalotten
2 Knoblauchzehen
500 g Aubergine
500 g Zucchini
400 g Tomaten
200 g rote Paprikaschote
200 g gelbe Paprikaschote
6 EL Olivenöl
Pfeffer
Salz
Kräuter der Provençe (Thymian, Majoran, Rosmarin, Bohnenkraut, Oregano, Lavendel)
50 g Pinienkerne
Oregano
250 g Baguette

 

Zubereitung

Die Schalotten vierteln, Knoblauch in dünne Scheibchen schneiden. Gemüse waschen und putzen. Aubergine in Scheiben schneiden und vierteln, Zucchini in Scheiben schneiden. Tomaten vierteln. Paprikaschoten vierteln, Kerngehäuse und Scheidewände entfernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse darin kurz andünsten. Pfeffern, salzen und mit Kräutern der Provençe kräftig würzen. Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne vorsichtig rösten. Das Gemüse auf einem Teller anrichten und mit den Pinienkernen bestreuen. Mit frischem Oregano dekoriert servieren. Dazu frisches Baguette reichen.

482 kcal (2018 kJ), 14,7 g Eiweiß, 24,4 g Fett, 50,3 g Kohlenhydrate

 

 

Weitere Rezepte mit Gemüse:

WRAPS À LA ITALIA

GEMÜSECURRY IN KOKOSSAUCE

 

 

Veröffentlichungshinweis
Rezept: Wirths PR
Fotohinweis: www.reformhaus-rezepte.de

Nutzungsrechte

Alle von TrendXpress heruntergeladenen Bilder dürfen lediglich unter Angabe der Quelle und nur zu redaktionellen Zwecken verwendet werden. Voraussetzung der Nutzung der Bilder: Beleg an TrendXpress oder ein Beleg-PDF an info@trendxpress.org

Ratatouille Classic