Pistazien Eis mit Thymian Honig

Rezept

Für 4 Personen

Zubereitungsdauer: ca. 30 Minuten

 

Zutaten:

6 Eigelb
100 g gemahlene Pistazien
100 g Zucker
500 ml Sahne
2 Vanilleschoten

Sowie:

100 g Honig
6 Zweige Thymian
100 g geröstete Pistazien

 

Vorbereitung:

Am besten einen Tag vorher. Den Thymian säubern, dann trocken tupfen und zum Honig geben. Darauf achten das der Thymian komplett im Honig ist.

 

Zubereitung Eis:

Das Mark der Vanilleschote herausstreichen und mit dem Eigelb und dem Zucker sehr schaumig schlagen, so lange bis die Masse hell wird. Langsam die gemahlenen Pistazien in die Masse hinein rieseln lassen.

Sahne steif schlagen und unter die Zuckermischung heben. In Förmchen füllen und mind. Zwei bis drei Stunden im Eisfach gefrieren lassen.

Zum Anrichten den Honig auf das Eis geben. Die Pistazien fein hacken und darüber streuen.

 

Das Buch zum Rezept: 

ISRAEL - KULINARISCHE REISE MIT MIRKO REEH

 

Rezepte zu dem Buch: 

HACKSTEAK AUF ZUCCHINI – SPINATGRATIN HIERZU BACKKARTOFFELN

KICHERERBSEN-SALAT MIT COUSCOUS UND GRANATAPFEL

NUDELTÖRTCHEN MIT WÜRZIGEM LAMMBÄLLCHEN

PISTAZIEN EIS MIT THYMIAN HONIG

 

Veröffentlichungshinweis
Rezept und Foto: Mirko Reeh

Nutzungsrechte

Alle von TrendXpress heruntergeladenen Bilder dürfen lediglich unter Angabe der Quelle und nur zu redaktionellen Zwecken verwendet werden.

Pistazien Eis mit Thymian Honig