Frische Tomatencreme mit Ricotta-Mousse und Minze

Rezept

Für 4 Personen | Zubereitungsdauer: ca. 30 Minuten

400 g geschälte Tomaten von Mutti durch ein Sieb drücken, um die Kerne zu entfernen,
35 g Speisestärke, 80 g Zucker und eine Vanilleschote hinzufügen. Gut mischen und bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren kochen bis sich die Mischung verdickt. Die Creme in 4 kleine Becher verteilen und abkühlen lassen.

60 g Ricotta ebenfalls durch ein Sieb drücken und mit 30 g Puderzucker mischen. 100 g Schlagsahne, einen Tropfen Minzextrakt und etwas geriebene Zitronenschale hinzufügen. Mit einem Spritzbeutel die Mousse in die Becher verteilen und mit Minzblättchen dekorieren.

Tipp: Die Creme passt wunderbar zu feinem Gebäck wie Löffelbiskuits.

 

Veröffentlichungshinweis
Rezept und Foto: www.mutti-parma.com

Nutzungsrechte

Alle von TrendXpress heruntergeladenen Bilder dürfen lediglich unter Angabe der Quelle und nur zu redaktionellen Zwecken verwendet werden. Voraussetzung der Nutzung der Bilder: Beleg an TrendXpress oder ein Beleg-PDF an info@trendxpress.org

Frische Tomatencreme mit Ricotta-Mousse und Minze