Bioabfall in schickem Design

Magazin, 06.09.2017

„Aktion Biotonne Deutschland“ wirbt als erste bundesweite Kampagne für mehr Küchenabfälle und weniger Plastiktüten in der Biotonne

Was haben Kirschkerne, Kartoffelschalen und benutzte Teebeutel gemeinsam? In der regionalen Kompostieranlage werden sie einfach zu Komposterde recycelt. Verfügt die Region über eine Biogasanlage, liefern Bioabfälle sogar grünen Strom und Wärme und tragen zum Schutz des Klimas und unserer Böden bei. Kompostierbare Abfälle haben an unserem Hausmüll den größten Anteil. Das Problem ist nur: Millionen von Tonnen an Küchen- und Gartenabfällen werden falsch getrennt und landen im Restmüll. Diese Verschwendung von Rohstoffen möchte im September und Oktober die „Aktion Biotonne Deutschland“ eindämmen. Die erste deutschlandweite Initiative für die Biotonne wird unterstützt von Bundesumweltministerium, Landesministerien, NABU, REWE, Abfallverbänden, Städten und Landkreisen.

Exklusiv für die Aktion Biotonne Deutschland hat das Designlabor einer der erfolgreichsten Hersteller von Küchenaccessoires (Koziol) den BiOTONi entwickelt. Durch sein hübsches Design und verschiedene Trendfarben passt dieser Sammelbehälter für Spaghettireste, hartes Brot und andere kompostierbare Küchenabfälle auch neben die schicke Espressomaschine. Papiertüten für den BiOTONi holen den Abfall endgültig aus seiner Schmuddelecke hervor. Die himbeerfarbenen Tüten wurden vom Frankfurter Designer Holger Diehl gestaltet. Praktisch sind beide Küchenutensilien sowieso: Der BiOTONi passt zum Reinigen in die Spülmaschine, sein Deckel schließt geruchsdicht ab und gibt Fliegen keine Chance. Die passende Papiertüte ist relativ gut feuchtigkeitsabweisend. Der Bioabfall kann aber auch einfach in Zeitungspapier gewickelt werden.

Kompost aus Küchenabfällen ersetzt auf dem Acker Kunstdünger, der mit viel Energie hergestellt werden muss, und Torf, dessen Abbau klimaschädlich ist. Gibt es in der Region eine Biogasanlage, versorgt eine volle Biotonne eine vierköpfige Familie vier Tage lang mit grünem Strom. Gift für die Biotonne sind Plastiktüten, weil die Kompostieranlagen diese mit hohem Aufwand und zu horrenden Kosten aussortieren müssen. Und wer möchte schon Plastikschnipsel in seiner Blumenerde für den Garten oder Blumenkasten? Ähnliches gilt übrigens für so genannte bio(abbaubaren) Plastikbeutel: In Vergärungs- und den meisten Kompostanlagen bauen sie sich nicht richtig ab und werden häufig mitsamt des Biomülls aussortiert. Wer also mit Papiertüten oder Zeitungspapier seine Küchenabfälle sammelt, macht alles richtig. Darüber und über noch viel mehr informieren Infodisplays und Flyer in rund 2.200 REWE-Märkten. Die Märkte bieten während der Aktion Biotonne Deutschland im September und Oktober zudem den BiOTONi an (auch auf rewe.online erhältlich). Alle Städte, Gemeinden und Landkreise, die sich an der Aktion beteiligen, findet man inklusive Nummer des jeweiligen Bürgertelefons für Fragen zur Biotonne vor Ort unter www.aktion-biotonne-deutschland.de .

 

Der BiOTONi (von Koziol) in vier verschiedenen Trendfarben fördert Spaß und Hygiene beim Sammeln von kompostierbaren Küchenabfällen für die Biotonne.

BiOTONI (von Koziol) in weiß / himbeer, 5 l Fassungsvermögen (17 cm hoch), Deckel schließt geruchsdicht und ist abnehmbar, so passt die Design-Box auch in die Spülmaschine. Hergestellt in Deutschland unter hohen Umwelt- und Sozialstandards.

Das Logo der Aktion Biotonne Deutschland, die von Bundesumweltministerium, NABU, REWE, Abfallverbänden, Landesumweltministerien, Landkreisen und Städten unterstützt wird.

Passend zum BiOTONi – eine Tüte aus besonders feuchtigkeitsresistentem Papier mit dem Blauen Engel. Allerdings noch ökologischer ist die Verwendung von Zeitungspapier, benutzten Servietten und Küchenkrepp.

Praktisch und schön: Beim Karottenschälen wartet BiOTONi’s Deckel geduldig einfach aufgeklappt.

 

Quelle: Koziol

Nutzungsrechte

Alle von TrendXpress heruntergeladenen Bilder dürfen lediglich unter Angabe der Quelle und nur zu redaktionellen Zwecken verwendet werden.

Koziol BiOTONi in verschiedenen Farben
Koziol BiOTONi weiß / himbeer
Koziol BiOTONi grün / weiß
Koziol BiOTONi Ambiente 1
Koziol BiOTONi Ambiente 2