Römertopf Couscous-Auflauf

Rezept

Zutaten:
 
800 g Möhren
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 EL ÖL, Butter
400 ml Kokosmilch (1 Dose)
250 g Hühnerbrühe
2 EL Currypulver
200 g Couscous (Instant)
3 EL Sesam
Salz
Pfeffer
600g Putenfleisch
 
 
Zubereitung:
 
Möhren schälen und waschen. Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. Das Putenfleisch waschen, trocken tupfen und anschließend in mundgerechte Stücke schneiden. Das Fleisch kurz in der Pfanne kräftig anbraten und herausnehmen. Zwiebeln und Knoblauch gemeinsam mit den Möhren in die Pfanne geben und ca. 5 Minuten dünsten. Currypulver, Hühnerbrühe und Kokosmilch vermengen.
 
Den Instant-Couscous (ungekocht) in den Römertopf streuen. Das fertig angebratene Fleisch sowie die Gemüsemischung darüber geben. Abschließend die mit Currypulver und Hühnerbrühe vermengte Kokosmilch ebenfalls in den Römertopf geben.
 
Den gewässerten Römertopf in den kalten Ofen geben und bei 200°C rund 50 Minuten garen.
 
Tipp: Rund 15 Minuten vor Ende der Garzeit die Sesamkörner über den Auflauf streuen und ohne Deckel zu Ende garen. 

Fotocredit:
Foto und Rezept: Römertopf

Nutzungsrechte

Alle von TrendXpress heruntergeladenen Bilder dürfen lediglich unter Angabe der Quelle und nur zu redaktionellen Zwecken verwendet werden. Voraussetzung der Nutzung der Bilder: Beleg an TrendXpress oder ein Beleg-PDF an info@trendxpress.org

Römertopf Couscous-Auflauf