Crispy-Chicken-Snack mit Curry-Honig-Sauce

Rezept

Leckeres Fingerfood liegt nach wie vor im Trend - ob als leichte Mahlzeit, auf Partys oder fürs Picknick sind die kleinen Happen einfach ideal. Probieren Sie zu knusprig gebratenen Crispy-Chicken-Nuggets doch mal eine exotische Curry-Honig-Sauce auf Basis von frischem Joghurt. Hier kommt das Rezept!

Zutaten für 4 Personen:

2 Schalotten
1 TL Butter
1 TL brauner Zucker
1-2 TL Currypulver
2 Frühlingszwiebeln
2 Eier
50 g Cornflakes
50 g gehackte Mandeln
50 g Paniermehl
600 g Hähnchenbrustfilet
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
Paprikapulver
ca. 50 g Mehl
3-4 EL Olivenöl
300 g Elinas Joghurt nach griechischer Art Honig

Zubereitung:

Schalotten abziehen, in kleine Würfel schneiden und in erhitzter Butter andünsten. Zucker überstreuen und karamellisieren. Mit etwas Currypulver bestäuben und anschwitzen. Schalottenmischung abkühlen lassen. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in sehr feine Ringe schneiden. Eier verquirlen. Cornflakes fein zerdrücken und mit Paniermehl und Mandeln vermischen. Hähnchenbrustfilet waschen, trocken tupfen, in mundgerechte Stücke schneiden und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Hähnchenstücke erst in Mehl, dann in verquirlten Eiern und anschließend in der Cornflakes-Mandelmischung wenden.

Öl erhitzen und die Hähnchenstücke von allen Seiten ca. 10-15 Minuten goldbraun braten. Joghurt mit Schalotten und Frühlingszwiebeln vermischen und mit Currypulver, Salz und Pfeffer abschmecken. Crispy-Chicken-Stücke und Dip auf Teller anrichten und servieren.

Pro Portion: 601 kcal (2517 kJ), 37,3 g Eiweiß, 29,0 g Fett, 48,3 g Kohlenhydrate

Veröffentlichungshinweis
Rezept und Foto: Wirths PR / Elinas, Joghurt nach griechischer Art

Nutzungsrechte

Alle von TrendXpress heruntergeladenen Bilder dürfen lediglich unter Angabe der Quelle und nur zu redaktionellen Zwecken verwendet werden. Voraussetzung der Nutzung der Bilder: Beleg an TrendXpress oder ein Beleg-PDF an info@trendxpress.org

Crispy-Chicken-Snack