Kokoskaffee

Rezept

Für 2 Tassen bzw. Gläser

Zutaten :
• 25 cl Wasser
• 20 g gemahlene Kaffeebohnen
• 10 cl Kokosmilch
• 40 g Zucker
• Samen aus 1 Vanilleschote

Zum Verzieren:
• 10 Kaffeebohnen
• 2 TL Kokosraspel

 

Zubereitung:

1. Bereiten Sie am Vorabend kaltgebrühten Kaffee vor. In einer Kaffeekanne Wasser und gemahlene Kaffeebohnen mischen, kühl stellen und mindestens 15 h ziehen lassen.
2. Kaffee mit einem Kaffeefilter sieben. Die verschiedenen Zutaten und den Kaffee in einem Gefäß mischen und dann mit einem Trichtersieb oder dem Filtertrichter von mastrad (F49201) absieben und in den Syphon geben.
3. Syphon gut schließen und während 30 Sekunden schütteln. Während mindestens 5 Stunden kühlstellen.
4. Währenddessen die Kaffeebohnen mit den Kokosraspeln zu einem feinen Pulver hacken. Beiseitestellen.
5. Eine Nitro-Kartusche einführen und erneut während ca. 20 Sekunden gut schütteln.
6. Alles in Tassen geben und mit dem Kaffee-Kokos-Pulver bestreuen.

 

Zubereitet mit einem 0,5-Liter- Syphon von Mastrad

 

Veröffentlichungshinweis
Rezept und Foto:

Nutzungsrechte

Alle von TrendXpress heruntergeladenen Bilder dürfen lediglich unter Angabe der Quelle und nur zu redaktionellen Zwecken verwendet werden. Voraussetzung der Nutzung der Bilder: Beleg an TrendXpress oder ein Beleg-PDF an info@trendxpress.org

Kokoskaffee