Crème brûlée à la provençale mit Paprika

Rezept

Für 4 Vorspeisen/16 Appetithappen | Vorbereitung 25 Minuten | Ruhezeit 2 Stunden

 

Zutaten
4 Eigelb
20 cl Vollmilch
20 cl Schlagsahne
1 rote Paprika
1 Zweig frischer Thymian
4 Scheiben Roggenbrot
2 Esslöffel Brauner Zucker
1 Esslöffel schwarze Tapenade
Olivenöl
Salz, Pfeffer aus der Mühle
1 Haarsieb
1 Papillote von Mastrad

4 Auflaufförmchen
oder 16 Servierlöffel

 

Zubereitung
1 Den Backofen auf 160°C vorheizen.

2 Die Paprika schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. In der Papillote mit einem Strahl Oliven garen: 5 Minuten in der Mikrowelle (700 W) oder 15 Minuten im Backofen bei 160°C.

3 Die gegarten Paprikawürfel mit der Milch in einen Mixer geben, mit Salz und Pfeffer würzen und fein pürieren. Die Masse durch ein Haarsieb streichen.

4 Die Eigelb in einer Schüssel verquirlen. Abgezupfte Thymianblättchen, Sahne und die Paprikamischung mit dem Ei gut verrühren.

5 Die Masse in die Auflaufförmchen (oder die Löffel) geben und auf das Backofenblech stellen. Etwas lauwarmes Wasser angießen und die Crèmes im Wasserbad im vorgeheizten Backofen 30 Minuten garen (15 Minuten für die Löffel).

6 Die Auflaufförmchen nach dem Garen vom Backblech nehmen und mindestens 30 Minuten bei Raumtemperatur abkühlen lassen. Dann die Crèmes für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

7 Das Roggenbrot in schmale rechteckige Streifen schneiden und in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten. Mit der Tapenade bestreichen und zur Seite stellen.

8 Kurz vor dem Servieren mit braunem Zucker bestreuen und mit dem Bunsenbrenner karamellisieren. Mit den Brotstreifen servieren.

 

Tipp vom Chefkoch
Der feine Gemüseschäler von Mastrad ist ideal, um die feine Haut der Paprika zu schälen.

 

Veröffentlichungshinweis
Rezept und Foto: Mastrad

Tags: Mastrad

Nutzungsrechte

Alle von TrendXpress heruntergeladenen Bilder dürfen lediglich unter Angabe der Quelle und nur zu redaktionellen Zwecken verwendet werden. Voraussetzung der Nutzung der Bilder: Beleg an TrendXpress oder ein Beleg-PDF an info@trendxpress.org

Crème brûlée à la provençale mit Paprika