Penne alla Putanesca

Rezept

Der Klassiker unter den italienischen Pastagerichten: Würzige Sardellen, aromatische Oliven und scharfe Peperoni verbinden sich mit fruchtiger Tomate und süßem Basilikum zu einem köstlichen Geschmackserlebnis. Das i-Tüpfelchen bildet der milde Grana Padano von Giovanni Ferrari.

für 2 Personen
Zubereitungszeit: 30 Min.

Zutaten:
250g Penne
1 Schalotte
1 Knoblauch
3 EL Olivenöl
6 schwarze Oliven
8 Sardellenfilets
1 EL Kapern, abgetropft
2 grüne Peperoni
500ml passierte Tomaten
4 süße Datteltomaten
6 Basilikumblätter
6 EL Giovanni Ferrari Grana Padano gerieben

Zubereitung:
1. Penne al dente kochen und etwas Nudelwasser auffangen.
2. Schalotte, Knoblauch und Sardellenfilets hacken. Alles mit den abgetropften Kapern und
gehackten schwarzen Oliven in einer Pfanne mit Olivenöl andünsten. Passierte Tomaten
und in Ringe geschnittene Peperoni dazu geben.
3. Die Sauce etwas köcheln lassen, Datteltomaten und gehacktes Basilikum dazu geben,
die Penne darunter mischen und etwas ziehen lassen.
4. Auf tiefen Tellern anrichten und mit geriebenem Giovanni Ferrari Grana Padano
bestreuen.

 

Veröffentlichungshinweis
Rezept und Foto: GIOVANNI FERRARI

Nutzungsrechte

Alle von TrendXpress heruntergeladenen Bilder dürfen lediglich unter Angabe der Quelle und nur zu redaktionellen Zwecken verwendet werden. Voraussetzung der Nutzung der Bilder: Beleg an TrendXpress oder ein Beleg-PDF an info@trendxpress.org

Pasta alla Putanesca
Grana Padano