Zu jeder Tageszeit lecker und trotzdem leicht

Rezept

Pasta-Salat mit gegrilltem Hähnchen
(für 4 Personen)
 
60 g Pasta
80 g gegrillte Paprika (aus dem Glas)
40 g frischer, junger Blattspinat
80 g Cherrytomaten
20 g Schwarze Oliven ohne Stein
60 g Salatgurke
1 Zweig Basilikum
5 ml Sherryessig
15 ml   Olivenöl
600 g Hähnchenbrust
1 EL Sonnenblumenöl
Pfeffer
Salz
 
Pasta nach Packungsanweisung kochen, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Die Paprika abtropfen lassen, in dünne Streifen schneiden. Den Spinat putzen, waschen und 20 Sekunden in leicht gesalzenem, kochendem Wasser blanchieren. Mit dem Schaumlöffel herausnehmen, kurz in eiskaltes Wasser tauchen, anschließend gut abtropfen lassen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Die Tomaten vierteln, die Oliven in Scheiben schneiden, die Gurke schälen und würfeln. Die abgezupften Basilikumblätter in Streifen schneiden. Für das Dressing das Olivenöl mit dem Essig vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Alle Salat-Zutaten in eine Schüssel geben und vermischen, den Spinat hinzugeben und erneut mischen. Das Hähnchenfleisch kalt abbrausen und trocken tupfen. In vier Scheiben schneiden, diese mit Öl bestreichen, in eine heiße Pfanne geben und für ca. vier Minuten anbraten, dabei pfeffern und salzen. Danach das Fleisch wenden und weitere zwei Minuten braten lassen. Die Pfanne vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Das Dressing unter den Salat heben und diesen auf Tellern anrichten. Das gebratene Hähnchenfleisch halbieren und auf dem Salat servieren.

Pro Person: 296 kcal (1239 kJ), 38,8 g Eiweiß, 8,8 g Fett, 13,2 g Kohlenhydrate
 

Veröffentlichungshinweis
Rezept und Foto:Wirths PR / dietchef.de
 

Tags: Pasta, Salat, Huhn, Oliven

Nutzungsrechte

Alle von TrendXpress heruntergeladenen Bilder dürfen lediglich unter Angabe der Quelle und nur zu redaktionellen Zwecken verwendet werden. Voraussetzung der Nutzung der Bilder: Beleg an TrendXpress oder ein Beleg-PDF an info@trendxpress.org

Pasta-Salat_Haehnchen