Ofenkartoffel Bacon mit Feigen-Ziegenfrischkäse-Dip

Rezept

Zutaten für 2 Personen:

2 große Kartoffeln, mehlig kochend
4 Baconscheiben
1 Packung Chavroux „Feige“
1 Schalotte
1 Prise Salz und Pfeffer
1 TL Olivenöl
Zubereitungszeit: 50 Min.

Zubereitung:

1) Für die Ofenkartoffeln mit Speck und Ziegenkäse zunächst die Kartoffeln gründlich waschen, mit Olivenöl einpinseln, salzen und in einer kleinen Auflaufform im vorgeheizten Ofen bei 175°C Umluft während 45 Minuten backen.

2) Kurz bevor die Kartoffeln gar sind, die Bacon-Scheiben in heißem Öl kross anbraten und danach auf einem Küchenpapier vom Öl befreien. Die Scheiben in vier Teile schneiden. Schalotte schälen, sehr fein hacken und in Olivenöl andünsten. Angedünstete Schalotten mit Chavroux Ziegenfrischkäse „Feige“ und etwas Öl zu einem Dip vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3) Die leicht gebräunten Ofenkartoffeln längs aufschneiden, den Chavroux „Feige“ Dip großzügig hineingeben und die gebratenen Bacon-Stücke darauflegen. Fertig sind die Ofenkartoffeln mit Speck und Ziegenkäse-Dip.

Tipp: Noch leckerer wird der Dip, wenn Sie ihn in der gebackenen Kartoffel mit Kresse bestreuen. Als Beilage empfiehlt sich Feldsalat mit Olivenöl-Limetten Dressing, gerösteten Walnüssen und Feigenspalten zur Dekoration.

Nährwertangaben pro Portion:
Brennwert: 1975 kJ / 475 kcal, Eiweiß: 18 g, Kohlenhydrate: 43 g, Fett: 25 g.

Veröffentlichungshinweis
Rezept und Foto: Chavroux

Nutzungsrechte

Alle von TrendXpress heruntergeladenen Bilder dürfen lediglich unter Angabe der Quelle und nur zu redaktionellen Zwecken verwendet werden. Voraussetzung der Nutzung der Bilder: Beleg an TrendXpress oder ein Beleg-PDF an info@trendxpress.org

Chavroux Ofenkartoffel