Tagliata mit Garten-Mayonnaise

Tagliata mit Garten-Mayonnaise

Rezept

1. Zutaten

2 frische Eigelbe
2 TL Senf
2 TL Zitronensaft
200 ml Sonnenblumenöl

Eigelbe, Senf und Zitronensaft mit dem Schwingbesen gut verrühren. Öl unter ständigem Rühren anfangs tropfenweise,
Dann in dünnem Strahl dazugiessen, bis eine dickflüssige Mayonnaise entsteht.

 

2. Zutaten

1 Bundzwiebel mit dem Grün
100 g Datteltomaten
4 Zweiglein Basilikum
½ TL Salz
wenig Pfeffer

 

Bundzwiebel schräg in feine Ringe, Tomaten in Scheibchen und Basilikum in Streifen schneiden.
Alles unter die Mayonnaise mischen, würzen, kühl stellen.

 

3. Zutaten

Öl zum Braten
2 Entrecôte double
(je ca. 400 g / 4 cm dick)
¾ TL Salz
wenig Pfeffer

 

Öl in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Fleisch würzen, beidseitig je ca. 5 Min. braten. Oder die Entrecôtes auf dem Grill über mittelstarker Glut oder auf mittlerer Stufe (ca. 200 Grad) beidseitig je ca. 5 Min. grillieren. Fleisch auf ein Brett legen, zugedeckt ca. 5 Min. ruhen lassen.

Fleisch quer zur Faser tranchieren, Rucola und Basilikum grob zerzupfen, über die Tagliata verteilen, mit Öl beträufeln, würzen. Mayonnaise dazu servieren.

 

Schneller und praktischer lässt sich die Mayonnaise mit dem Sauce Maker zubereiten.

Alle Zutaten müssen Raumtemperatur haben, sonst kann die Mayonnaise gerinnen.

Verwenden Sie kein kaltgepresstes Öl, die Mayonnaise wird sonst bitter. Eine leichtere Mayonnaise erhalten Sie, wenn Sie diese mit nur 100 ml Öl zubereiten und mit 100 g Naturjoghurt nature verfeinern. Zutaten in den Becher geben. Öl in  den Dosiertank füllen. Deckel andrücken, kurbeln – fertig!

Portion (¼): 842 kcal, F 72 g, Kh 2 g, E 47 g

 

Veröffentlichungshinweis
Rezept und Foto: Betty Bossi CH

Veröffentlichungsbeleg/Link: an TrendXpress

Nutzungsrechte

Alle von TrendXpress heruntergeladenen Bilder dürfen lediglich unter Angabe der Quelle und nur zu redaktionellen Zwecken verwendet werden. Voraussetzung der Nutzung der Bilder: Beleg an TrendXpress oder ein Beleg-PDF an info@trendxpress.org

Die Mayonnaise Zutaten in den Saucen-Maker geben
Den Saucen-Maker verschliessen - kurbeln - fertig
Das Fleisch in Streifen schneiden
Tagliata mit Garten-Mayonnaise und Entrecote - lecker serviert
Die fertige Mayonnaise in die Schüssel geben
Die Salatzutaten zur Mayonnaise in die Salatschale geben - vorsichtig umruehren
Weitere Downloads