Chavroux Flammkuchenteig mit Feigen

Rezept

Das Traditionsgericht aus dem Elsass mal ganz anders: Der süße Belag und der Blätterteigboden machen den Flammkuchen zu einem außergewöhnlichen Gericht, das sich außerdem bestens für größere Mengen eignet. Eine tolle Idee für den lauen Sommerabend mit Freunden.

Zutaten für 4 Personen:
1 Packung (275 g) Blätterteig, gekühlt
1 Packung (150 g) Chavroux Weichkäse
4  frische Feigen
5  Zweige Thymian
3 EL Honig
 
Zubereitungszeit: ca. 35 min.
 
Zubereitung:
Backofen auf 220 °C vorheizen.
Für den Flammkuchen: Den Blätterteig auf einem Backblech ausrollen.
Feigen waschen und in Scheiben schneiden. Chavroux ebenfalls in Scheiben schneiden. Beides auf dem Blätterteig verteilen.
Thymian waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen, fein hacken und über den Blätterteig streuen. Mit Honig beträufeln und im vorgeheizten Backofen ca. 12-15 Minuten backen. Den Flammkuchen noch heiß servieren.
 
 
Nährwertangaben pro Portion:
Brennwert: 1800 kJ, 430 kcal, Eiweiß: 9 g, Kohlenhydrate: 39 g, Fett: 22 g.
 

Veröffentlichungshinweis:

Foto und Rezept. Chavroux

 

 

 

Nutzungsrechte

Alle von TrendXpress heruntergeladenen Bilder dürfen lediglich unter Angabe der Quelle und nur zu redaktionellen Zwecken verwendet werden. Voraussetzung der Nutzung der Bilder: Beleg an TrendXpress oder ein Beleg-PDF an info@trendxpress.org

CHAVROUX-FLAMMKUCHEN MIT FEIGEN